Konzert im Stöffel

Am 24.7.21 war Benefizkonzert für die Flutopfer im Stöffelpark: Walk the Line spielten groovige, coole Musik von Bands, die in den 1960ern und 1970ern groß waren. Some Songs coverten Klassiker und besondere Stücke aus Pop, Rock, Soul, Jazz, Folk, Country, Blues und standen mit ihrer Leadsängerin Penni Jo Blatterman auf der Basaltbühne. Im November 2018 hatte sie den Einzug bei „Voice of Germany” geschafft – einfach eine grandiose Stimme! In der Umbauphase der Bands durften wir auf die Bühne und unsere bereits durchgeführten Rallyes nach Jordanien und Gambia sowie die Hachenburg-Kapstadt-Kigali Challenge 2023 vorstellen.

Ursprünglich sollte es ein Benefizkonzert für unseren Ausbau des Gakoma Health Centre im Bezirk Gisagar /Ruanda werden, aber angesichts der Tragödie der Flutkatastrophe vor unserer Haustüre waren sich alle Beteiligten sofort einig: Hier wird unsere Hilfe gerade mehr benötigt und die Spenden des Abends gingen an die Flutopfer. Weitere tolle Bilder und einen klasse Artikel zur Veranstaltung von Tatjana Steindorf findet ihr auch auf https://stoeffelpark.de/walk-the-line-und-somesongs-spielen-sich-in-alle-herzen