5. Etappe: K-Markt Hachenburg

Das war ein Hammer Katharinenmarkt! Hachenburg zeigte sich wetterlich von seiner ganz besonders charmanten Seite und an unserem Stand schien fast die ganze Zeit die Sonne von Ruanda. Neben Getränken „heiß&kalt“ gab es bei unserem Rechtslenker HUI die ersten Informationen zur Rallye Hachenburg-Kapstadt-Kigali 2022. Viele Besucher ließen es sich nicht nehmen, sich auf HUI’s Haube zu verewigen und so den Weg nach Ruanda mitzufahren. Hier gab es am Ende des Tages auch richtig tolle Kunstwerke zu bewundern.

David Mies von Krüger Medienhaus sagte auch für die 3. Rallye der Frischlinge seine Unterstützung zu und brachte den ersten Unterstützeraufkleber auf der Karosserie an.

An dieser Stelle bedanken wir uns auch ganz herzlich bei allen Helfern an unserem Getränkestand, die mit großem Spaß unsere Gäste bewirtet haben.